IG-Steindamm e.V.


19. Mai 2016

Bitte ein BID

Kategorie: Allgemein – QM Schueler – 12:13

HALLO NACHBARN,

 

vor einigen Tagen wurde mit großem Bahnhof das neue Kreuzweg Palais Restaurant eröffnet.

“ Laures“ ein Wortspiel bestehend aus Gute Laune und Restaurant. „Laures “ wird von 4 Partnern betrieben und steht für die neue Gastro Kultur am Steindamm.

Im ersten Stock wird ein fantastisches Frühstück bereitgehalten, was auch Horst Dunkels  Hotelgästen vom „Stay“ Boardinghouse angeboten wird. Als Passant wird man umsorgt und verwöhnt, die internationalen Köstlichkeiten lassen keinen Wunsch offen. Es gibt einfach alles und das auch noch zu anständigen Preisen. Die Möbelierung ist nobel, die Güte der Waren ist erstklassig.

Im Erdgeschoss ist die Qualitätsoffensive ebenfalls zu spüren. Hier findet der Gast seine Vorstellung von besten türkischen Speisen bestätigt. Der Service ist ebenfalls ausgezeichnet.Die Möbelierung ist einfach schick!

Hingehen und sich überraschen lassen!

„Batman“ Hanife Toracks Dönerparadies hat sich ebenfalls den neuen Anforderungen

gestellt und seinen wunderbaren Laden total umgebaut und renoviert. Jetzt gibt es auch im ersten Stock ein Restaurant, das heißt, dass noch mehr Gäste kommen können und den köstlichsten Döner der Stadt dort verzehren können.

Weiter so, wir brauchen Qualität am Steindamm!!

Und dann noch einmal das hohe Lied auf unseren neuen Metzger! neben der Engel Apotheke Steindamm/Kreuzweg.

Unser Nachbar Herr Lebedicker(!) hat einen Luxusladen mit den köstlichsten diversen Fleischangeboten ( auch halal ), Bio- natürlich! Hausgemachte Würste, Amalfi Zitronen Butter, nur jetzt (weil die Saison ausläuft) für Spargel, den er natürlich auch anbietet. Eingeschweißt, portionsweise. eingelegte Pilze und Chutneys. Maispoularden!!! GrillFleisch und natürlich div. Schinkensorten.Bestellen kann man auch alles. Geht hin und lasst euch überraschen.

Beim nächsten Jour Fix wird er wieder dabei sein , dann gibts auch flyer und Visitenkarten.

Wichtig bei diesen Neuerungen ist die Tatsache, das Herr H. Sebold als Hauseigentümer diese Qualitätsoffensive in seinen Gebäuden anschiebt. Zusätzlich werden etliche Fassaden instand gesetzt. Sehr gut für das Steindamm – Erscheinugnsbild.

Was unser BID betrifft, so sind wir weiter dabei, zusätzliche Grundeigentümer zu gewinnen. Die vom Gesetzgeber vorgegebenen Mindestteilnehmerzahl haben wir lange erreicht, sodass wir jetzt das Programm verfeinern können.

Die Renovierung des Steindammes ab Kreuzweg bis zum Lohmühlenpark erfährt den nächsten Schub.Innerbehördlich werden die Abstimmungen bereits vorgenommen. Wir rechnen mit dem Beginn der Bauarbeiten für die Veloroute 7 ab 2018.

Gut für unser BID!

Unser Slogan heißt weiterhin : Bitte ein BID.

Unser Jour Fix Gastgeber Herr Rainer Müller, hat feinfühlige Veränderungen in seinem Hotel vorgenommen. Das großzügige Restaurnat im ersten Stock hat ein Lifting erfahren und strahlt nun in neuem Kleid. Beteiligt waren die Mitarbeiter . Der Speisenkarte sieht man an, dass Produkte aus der Region für die Gerichte verwendet werden und so ist unser einziges deutsches Restaurant gut gerüstet mittags und abends Gäste zu bewirten.

Von der Gin Bar im ersten Stock gar nicht erst zu sprechen, wechselnde Kunstausstellungen ebenfalls im ersten Stock zu besichtigen machen den Aufenthalt kurzweilig.

 

Geht alle in den fast fertig renovierten Lohmühlenpark/Campus HAW!!! Schon jetzt laden die renovierten Flächen Bewohner, Arbeitnehmer, Studierende und natürlich unsere Stiftsbewohner zum Verweilen ein. Bald ist alles fertig, für die Hochschule ein weiterer Schritt zu einem funktionierenden Campus.

Unser Herr Markus Schreiber arbeitet gemeinsam mit Herrn Sträter , beide SPD , an einer konzertierten Aktion für die Entwicklung des Hansaplatzes. Per Unterschrift wird ein freiwilliger Verzicht beschlossen, der Kiosk-, Bar- und Restaurantbetreiber verpflichtet auf Billigangebote für alkoholische Getränke zu verzichten. Wenn ich das richtig verstanden habe, haben alle unterschrieben. Eine gute Tat und ein guter Tag für den Hansaplatz!

Wir suchen weiterhin nach einem Mieter für den sich ankündigenden Leerstand am Steindamm 100. 600qm Ladenfläche suchen einen neuen Mieter. Bei Anfragen stehe ich zur Verfügung.

Viele Grüße und noch einen schönen Mai

Ihr QMWS

 

 

 

Tags:

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. | TrackBack URI

Leave a comment